Just Dance® 2023 Edition ab sofort verfügbar

Just Dance® 2023 Edition ab sofort verfügbar

Düsseldorf, 22. November 2022 – Ubisoft® gab heute bekannt, dass Just Dance® 2023 Edition, der neueste Teil der erfolgreichsten Musikvideospiel-Franchise aller Zeiten*, ab sofort für Nintendo Switch™, PlayStation® 5 und Xbox Series X|S erhältlich ist.

Der Trailer zu Just Dance 2023 Edition kann unter folgendem Link gefunden werden:

Das Video liegt ebenfalls hier zum Download bereit.

​„If You Wanna Party“: Mit der brandneuen Dance-on-Demand-Plattform beginnt eine neue Ära von Just Dance, die den Spieler:innen nicht nur regelmäßig kostenlose Inhalte-Updates bietet, sondern mit den folgenden Features auch noch mehr Möglichkeiten verschafft, sich aktiv zu bewegen:

  • Online-Mehrspielermodus (bei Xbox Series X|S zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar) Zum ersten Mal in der Geschichte der Just Dance-Reihe können Spielende das komplette Spiel online mit bis zu fünf Freund:innen oder Familienmitgliedern aus der ganzen Welt in Online-Gruppen genießen.** Verbunden über das Menü des Hosts können alle Spieler:innen über das neue Emote-Sticker-System miteinander interagieren, Songs auswählen und gemeinsam auf die Tanzfläche gehen, egal wo sie sich befinden. Darüber hinaus steht auch weiterhin der lokale Mehrspielermodus zur Verfügung. Die Dancersuche für Online-Gruppen wird im Rahmen eines zukünftigen Updates verfügbar sein.
  • Neues Art-Design und überarbeitete Benutzeroberfläche: Spieler:innen erhalten die Möglichkeit, in eine völlig neue Welt von Just Dance einzutauchen, mit einem neuen Look, intuitiver Menü-Steuerung und immersiven 3D-Welten, die mit detaillierteren Coaches und dynamischen Kamerafahrten aufwarten.
  • Ein neues Empfehlungssystem: Das neue und verbesserte Empfehlungssystem bietet Spieler:innen individuelle Playlists und Songvorschläge direkt auf Knopfdruck.
  • Fortschritt und Belohnungen: Dank des neuen Fortschrittsystems können Spielende in Ränge aufsteigen und erhalten für jeden abgeschlossenen Tanz Punkte. Mit diesen Punkten können neue Belohnungen, zum Beispiel für die Dancer Card, freigeschaltet werden. Erstmals in Just Dance steht es Spieler:innen frei, ihre Dancer Card individuell anzupassen, indem sie beispielsweise ihren Avatar, Hintergrund, Abzeichen und Alias frei wählen, und somit ihrem eigenen Stil und Persönlichkeit Ausdruck verleihen können. Mit den Punkten lassen sich auch neue Emotes freischalten, mit denen man mit anderen Just Dancern in Online-Gruppen kommunizieren kann.  
  • Just Dance®+: Mit dem neuen Abonnement-basierten Streaming-Dienst Just Dance+ können Spieler:innen das ganze Jahr über feiern und auf einen ständig wachsenden Katalog von mehr als 150 Songs aus früheren Just Dance-Titeln zugreifen. Im Laufe des Jahres wird der Dienst um weitere exklusive Songs und beliebte Klassiker erweitert. Jeder Just Dance 2023 Edition liegt eine kostenlose einmonatige Testversion bei.
  • Kostenlose neue Inhalte: Just Dance wird regelmäßig um neue Inhalte erweitert, sodass sich Spieler:innen in den nächsten Jahren auf neue Spielmodi, Songs und saisonale Motto-Events freuen können.  

Just Dance 2023 Edition präsentiert auch neue Kooperationen mit Künstler:innen, darunter eine spannende Partnerschaft mit der internationalen Pop-Sensation Ava Max. Zu ihrem aktuellen Chart-Hit „Million Dollar Baby“ können die Spieler:innen ab sofort tanzen - und zwar mit einer Original-Choreografie, die Ava Max für Just Dance erstellt hat. Die Sängerin, die am 27. Januar ihr zweites Album Diamonds & Dancefloors veröffentlichen wird, hat seit ihrem Durchbruch 2019 mit der Single „Sweet but Psycho“, die auch im Spiel enthalten ist, weltweit mehr als 12,4 Milliarden Streams erreicht.

​Außerdem kehrt die mit dem GRAMMY-Award ausgezeichnete Singer-Songwriterin Billie Eilish ebenfalls in das Spiel zurück. „Ich freue mich sehr, dieses Jahr mit meinem Song ‚Therefore I Am‘ bei der Just Dance 2023 Edition dabei zu sein“, erklärt Billie Eilish.

​Die vollständige Tracklist umfasst 40 neue Songs und Universen, darunter Chart-Hits, virale Internet-Phänomene und Originalsongs:

  • “If You Wanna Party” by The Just Dancers
  • “Anything I Do” by CLiQ Ft. Ms. Banks, Alika
  • “As It Was” by Harry Styles
  • “Boy With Luv” by BTS Ft. Halsey
  • “Bring Me To Life” by Evanescence
  • “CAN’T STOP THE FEELING!” by Justin Timberlake
  • “Danger! High Voltage” by Electric Six
  • “Disco Inferno” by The Trammps
  • “drivers license” by Olivia Rodrigo
  • “Dynamite” by BTS
  • “Good Ones” by Charli XCX
  • “Heat Waves” by Glass Animals
  • “I Knew You Were Trouble” by Taylor Swift
  • “Locked Out of Heaven” by Bruno Mars
  • “Love Me Land” by Zara Larsson
  • “Magic” by Kylie Minogue
  • “Majesty” by Apashe ft. Wasiu
  • “Million Dollar Baby” by Ava Max
  • “MORE” by K/DA Ft. Madison Beer, (G)I-DLE, Lexie Liu, Jaira Burns & Seraphine
  • “Numb” by Linkin Park
  • “Physical” by Dua Lipa
  • “Psycho” by Red Velvet
  • “Radioactive” by Imagine Dragons
  • “Rather Be” by Clean Bandit Ft. Jess Glynne
  • “Sissy That Walk” by RuPaul
  • “STAY” by The Kid LAROI & Justin Bieber
  • “Sweet but Psycho” by Ava Max
  • “Telephone” by Lady Gaga Ft. Beyoncé
  • “Therefore I Am” by Billie Eilish
  • “Top Of The World” by Shawn Mendes, aus Sonys “Lyle, Lyle, Crocodile”
  • “Toxic” by Britney Spears
  • “Walking On Sunshine” by Top Culture
  • “WANNABE” by ITZY
  • “Watch Out for This (Bumaye)” by Major Lazer, The Flexican, FS Green & Busy Signal
  • “We Don’t Talk About Bruno” by Cast From Encanto
  • “Playground” by Bea Miller
  • “Witch” by Apashe Ft. Alina Pash
  • “Woman” by Doja Cat
  • “Wouldn’t It Be Nice” by The Sunlight Shakers
  • “Zooby Doo” by Tigermonkey

Zusätzlich verwandelt die Just Dance® Controller App mithilfe des Handy-Scorings das Smartphone in einen Controller, so dass bis zu sechs Spieler:innen ohne zusätzliches Zubehör tanzen können. Die App ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

​Die neuesten Informationen zu Just Dance 2023 Edition oder der Just Dance Controller App gibt es unter: justdancegame.com.

​Just Dance kann auf Twitter unter @justdancegame oder dem Hashtag #JustDance gefunden werden.

​Deutscher Just Dance-Kanal auf Instagram: @justdance_de
​Deutscher Just Dance-Kanal auf Tik Tok: @justdance_de


Pressemitteilung PDF 20221122_JD23_PR_Launch.pdf - 99 KB

*Quelle: NPD, GfK & GSD – Juli 2022 

**Internet connection and subscription to console’s online services required.

About Just Dance
Developed by Ubisoft Paris,† Just Dance is the #1 music video game franchise of all time, with more than 80 million copies sold since 2009 and more than 140 million players worldwide.

†Associate Ubisoft studios include Pune, Shanghai and Mumbai, as well as Room 8, an external studio.

About Just Dance App
The free Just Dance Controller App enables players to use their smartphone to play the game without any peripherals or added console cameras. The app transforms the player’s smartphone into a motion sensor that tracks the accuracy of their moves and allows them to navigate through the game.

PRESSEMITTEILUNGEN JUST DANCE
Über Ubisoft

Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin's Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy's Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids®, Tom Clancy's Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy's The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2021-22 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.129 Millionen Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

© 2022 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf