Das letzte Kapitel in Assassin’s Creed® Valhalla kann jetzt abgeschlossen werden

Das letzte Kapitel in Assassin’s Creed® Valhalla kann jetzt abgeschlossen werden

Das letzte Content Update liefert neue narrative Inhalte. Ab dem 6. Dezember kann eine Kollaboration mit Destiny 2 entdeckt werden und vom 15. bis 19. Dezember ist Assassin‘s Creed Valhalla für alle Spieler:innen kostenlos im Free Weekend spielbar.

Düsseldorf, 1. Dezember 2022 – Ubisoft® gab heute bekannt, dass das finale Content Update für Assassin’s Creed Valhalla® auf Xbox One, Xbox Series X | S, PlayStation®4, PlayStation®5, Stadia, Amazon Luna*, sowie auf Windows PC im Ubisoft Store, Epic Games Store und Steam verfügbar ist. Spieler:innen können zudem Ubisoft+ nutzen, um Zugang zum Spiel zu erhalten. Mit mehr als 20 Millionen Spieler:innen weltweit hat sich Assassin’s Creed Valhalla in den letzten zwei Jahren auf eine unglaubliche Reise begeben. In diesem finalen Content Update können Spieler:innen die Geschichte von Eivor mit Das letzten Kapitel zu einem Abschluss bringen und die charismatische Roshan in Gemeinsame Vergangenheit aus Assassin’s Creed Mirage treffen. Am 6. Dezember können Spieler:innen das neue Destiny 2 Crossover erleben und vom 15. – 19. Dezember steht allen Spieler:innen während des Free Weekends Assassin’s Creed Valhalla kostenlos zur Verfügung.

Das letzte Kapitel ist eine neue kostenlose Quest, die Eivors Abenteuer zu einem würdigen Ende bringt. In diesem Epilog werden einige der im Spiel etablierten Handlungsstränge zusammengeführt. Spieler:innen treffen wichtige Charaktere, historische Figuren, alte Freunde und Feinde wieder, während neue Abenteuer und Erinnerungen die spannende Geschichte von Eivor abschließen. Das letzte Kapitel gehört zu den Inhalten des Endspiels, für den die Spieler:innen bestimmte Quests aus der Assassin’s Creed Valhalla Erzählung abgeschlossen haben müssen.**

Im Rahmen dieses letzten Content Updates werden die Spieler:innen auch die Möglichkeit haben Roshan, Basims Mentorin, zu treffen, die von der Emmy-prämierten Schauspielerin Shohreh Aghdashloo gesprochen wird. In der kostenlosen Quest Gemeinsame Vergangenheit*** entdeckt Eivor, dass sie einen gemeinsamen Feind haben.

​Darüber hinaus wurde eine von der Community häufig geforderte Kampffunktion implementiert, die den Spieler:innen die Möglichkeit gibt Eivors Kapuze auch im Kampf zu tragen.**** Mit Slide Bow und MasterChef sind außerdem zwei brandneue Fertigkeiten zu Eivors Sammlung hinzugefügt worden.

Am 6. Dezember können die Spieler:innen von Assassin's Creed Valhalla die Crossover-Partnerschaft der Videospiel-Reihe Destiny 2 entdecken. In Assassin's Creed Valhalla werden neue kosmetische Inhalte zum Kauf erhältlich sein, darunter Charakter- und Waffenpakete, die vom Destiny 2-Universum inspiriert sind. Darüber hinaus werden Destiny 2-Spieler:innen ebenfalls in den Genuss einiger bekannter kosmetischer Gegenstände aus der Assassin's Creed-Reihe kommen.

Während eines Free Weekends vom 15. bis 19. Dezember haben alle Spieler:innen die Möglichkeit kostenlos die Rolle von Eivor zu schlüpfen und sich auf eine Wikingerreise durch Norwegen und England zu begeben.*****

​Außerdem wird anlässlich des 15-jährigen Jubiläums von Assassin's Creed angekündigt, dass alle Spieler:innen von Assassin's Creed Valhalla am 21. Dezember über Ubisoft Connect das Young Ezio Legacy Outfit kostenlos erhalten.

Alle Informationen zum finalen Content Update gibt es hier:

Für weitere Informationen über Assassin's Creed Valhalla kann assassinscreed.com/valhalla besucht werden.

​Alle weiteren Nachrichten und Inhalte zur Assassin’s Creed Spielreihe und anderen Ubisoft Spielen können unter news.ubisoft.com gefunden werden.

​Angebote zu Ubisoft Spielen gibt es im offiziellen Ubisoft Store unter: https://store.ubi.com/de/home


Pressemeldung PDF ACV_Last_Chapter_PM_202221201.pdf - 82 KB

*Ubisoft+ auf Luna erfordert eine Kontoverbindung und einen Multi Access Plan. Es gelten territoriale Beschränkungen.

​** Damit die Spieler:innen Zugang zu „Das letzte Kapitel“ erhalten, müssen einige Bedingungen erfüllt werden. Dazu gehören der Abschluss aller Bündnisse aller Gebiete in England sowie der mythischen Bögen von Asgard und Jotunheim, die Beseitigung aller Ziele des Ordens der Alten, der Ausbau der Siedlung auf Stufe 5 und der Bau der Jomsviking-Kaserne.

​*** Damit Spieler:innen die Gemeinsame Vergangenheit freischalten können, müssen sie Grantebridgescire Story Ark in der Hauptquest-Handlung abgeschlossen haben.

​**** Diese Option ist rein kosmetisch und keinen Einfluss auf die Tarnung oder Entdeckung hat.

​***** Weitere Informationen zum Free-Weekend folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Über Assassin‘s Creed
Since it first launched in 2007, the Assassin’s Creed series has sold more than 200 million games worldwide. The franchise is now established as one of the best-selling series in video game history. Recognized for having some of the richest, most engrossing storytelling in the industry, Assassin’s Creed transcends video games, branching out into numerous other entertainment media.

​© 2022 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.

 

 

Über Ubisoft

Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin's Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy's Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids®, Tom Clancy's Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy's The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2021-22 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.129 Millionen Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

© 2022 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf