UBISOFT VERÖFFENTLICHT GDC-TALKS ONLINE

UBISOFT VERÖFFENTLICHT GDC-TALKS ONLINE

Düsseldorf, 24. März 2020 – Die diesjährige Game Developers Conference wurde vorerst auf den Sommer 2020 verschoben. Es können jedoch sechs Talks von den Ubisoft Entwicklern, die ursprünglich nur für Teilnehmer der Konferenz gedacht waren, online angeschaut werden. Die Talks, sowie eine Übersicht der Themen können unter folgendem Link gefunden werden:

 

 

 

Über Ubisoft

Ubisoft ist ein führender Entwickler, Publisher und Distribuent für interaktive Unterhaltungsprodukte und Services mit einem reichhaltigen Portfolio bekannter Marken wie Assassin’s Creed®, Far Cry®, For Honor®, Just Dance®, Watch Dogs® und die Tom Clancy's Videospiel-Reihe, darunter Ghost Recon®, Rainbow Six® and The Division®. Die Teams im weltumspannenden Verbund von Studios und Geschäftsstellen bei Ubisoft widmen sich der Produktion von originellen und unvergesslichen Spielerlebnissen auf allen verbreiteten Plattformen, wie Konsolen, Smartphones, Tablets und PCs. Im Geschäftsjahr 2020-2021 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.241 Millionen Euro. Mehr Informationen unter www.ubisoftgroup.com

© 2021 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft, and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf