UBISOFT VERKÜNDET ZUSAMMENARBEIT MIT THE TOXIC AVENGER UND STELLT DIE NEUE TITELMUSIK FÜR DIE EUROPEAN LEAGUE VOR

UBISOFT VERKÜNDET ZUSAMMENARBEIT MIT THE TOXIC AVENGER UND STELLT DIE NEUE TITELMUSIK FÜR DIE EUROPEAN LEAGUE VOR

Düsseldorf, 17. Juni 2021 – Heute verkündete Ubisoft die Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten Songwriter und Produzenten The Toxic Avenger für den neuen Soundtrack der Tom Clancy’s Rainbow Six European League. Aufbauend auf der Titelmusik von Rainbow Six Siege, begleitet der Soundtrack der European League die Zuschauer:innen während der Playday-Streams und den wöchentlichen E-Sport-Events. Als Gaming-Enthusiast bringt The Toxic Avenger großartige Tracks aus dem Electro/Techno/Disco-Genre in die European League-Szene. Den Anfang macht die neue offizielle Titelmusik der European League.

Ab heute um 17:15 Uhr können Fans live unter rainbow6.com/live bei der Übertragung der European League Playoffs dabei sein und erstmals die offizielle Titelmusik erleben.  

Die Zusammenarbeit erstreckt sich über die ganze Season und umfasst ebenfalls die Gestaltung der Musik-Loops für die Übertragungen der League, exklusive Trailer-Musiken sowie eine eigene EP für die European League, die zu einem späteren Zeitpunkt innerhalb der Season veröffentlicht wird.

Story image

„Es ist eine große Freude, zusammen mit Ubisoft an Rainbow Six Siege zu arbeiten, und den Traum eines jeden Kindes, an Videospielen zu arbeiten, leben zu dürfen“, sagt The Toxic Avenger. „Wie jedes Kind, das in den 80er und 90er Jahren aufgewachsen ist, haben mich Videospiele und Videospielmusik geprägt. Ich habe versucht, der Rainbow Six-Musik meinen eigenen Touch zu verleihen, aber gleichzeitig dem Soundtrack treu zu bleiben. Ich kann es kaum erwarten, den Fans zu zeigen, was wir alles auf Lager haben!“

„Wir freuen uns sehr, mit einem talentierten europäischen Künstler zusammenzuarbeiten, der so stark in der Entertainment- und Videospiel-Branche involviert ist“, sagt Jérémy Somville, Esports Brand and Business Development Manager bei Ubisoft EMEA. „Die neue Musik der European League ist das Ergebnis einer echten Hand-in-Hand-Zusammenarbeit. Es war uns sehr wichtig, eine Titelmusik zu kreieren, von dem die Siege-Community begeistert sein würde. Gleichzeitig wollten wir sicherstellen, dass The Toxic Avenger seine Musik und seine Sichtweise zum Siege-Thema zum Ausdruck bringen kann. Wir können es kaum erwarten, dass die Fans das Ergebnis dieser Zusammenarbeit anhören können.“

Weitere Informationen zur Phase 2 der European League Season 2021 gibt es hier.

Weitere Informationen zu Tom Clancy’s Rainbow Six E-Sports gibt es hier, auf Twitter unter twitter.com/R6esports und twitter.com/R6esportsEU  und Instagram.

Weitere Einblicke zu The Toxic Avenger gibt es auf Facebook, Twitter, Instagram und Twitch.

Angebote zu Rainbow Six Siege gibt es hier im offiziellen Ubisoft Store.


Story image

About the Rainbow Six Esports Global Program
Tom Clancy’s Rainbow Six Siege’s Esports includes 4 main regions, Europe, North America, Latin America and Asia-Pacific. All four regions run in parallel their own dedicated regional leagues, all feeding into one unique and global race towards a qualification for the Six Invitational, the pinnacle of the Rainbow Six Siege competitive year. As teams across the four regions face off in regional and global competitions, featuring 3 Majors and regional leagues, they will be ranked based on an in-depth point system that rewards sustained performance. Each competitive Season runs for nearly a year, from March through the following February. Each Season will be divided into 4 quarters. The first three quarters correspond to the 3 “Stages” of the regional leagues and conclude with a Six Major bringing together 16 of the world’s best teams – four per region across the four regions. Each stage awards prize money and points for the Global Standings. The Global Standings determine the sixteen teams earning a spot to the annual Six Invitational. Following the 3 stages, the last quarter of the season will be dedicated to regional finals and relegations. The season will then conclude with the Six Invitational that will crown the world’s best team. Four additional teams will also have a chance to qualify for the Six Invitational through Regional Open Qualifiers, making the Six invitational a 20-team competition.

About The Toxic Avenger and Enchanté Records
The career of The Toxic Avenger since 2007 is still difficult to classify, between French Touch electro-disco and pop (Daft Punk, Vitalic, Justice), dark-electro (Sebastian, Gesaffelstein, French 79) or the experiments of Mr Oizo. And far from the comfortable and reducing "box" of "synthwave" or "maximal" electro where we would like to classify it for a long time. He claims to be at the crossroads of English house, the techno spirit of Detroit, electronic pop or quite simply a disciple of Giorgio Moroder's synthetic disco. Its sound line has grown but remains faithful to its original vision. He is one of the most « bankable » music producer for video games ("Furi", prize for best music at the Game Awards in 2016, Ubisoft, EA, ...), for cinema (Prize for best film music atthe festival of Gerardmer's Fantastic Film in 2018 for "Mutafukaz"), he also signs music for pubs (Hugo Boss, Armani, YSL). He has set up with three people, his own label, Enchanté Records, producing young melodic techno artists (Gone, Jaffna) or established artists from the French Touch (Maxence Cyrin, CruSz).

© 2021 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries. Other trademarks, registered trademarks, and/or service marks, indicated or otherwise, are the property of their respective owners.

PRESSEMITTEILUNGEN TOM CLANCY'S RAINBOW SIX SIEGE E-SPORTS
Über Ubisoft

Ubisoft ist ein führender Entwickler, Publisher und Distribuent für interaktive Unterhaltungsprodukte und Services mit einem reichhaltigen Portfolio bekannter Marken wie Assassin’s Creed®, Far Cry®, For Honor®, Just Dance®, Watch Dogs® und die Tom Clancy's Videospiel-Reihe, darunter Ghost Recon®, Rainbow Six® and The Division®. Die Teams im weltumspannenden Verbund von Studios und Geschäftsstellen bei Ubisoft widmen sich der Produktion von originellen und unvergesslichen Spielerlebnissen auf allen verbreiteten Plattformen, wie Konsolen, Smartphones, Tablets und PCs. Im Geschäftsjahr 2020-2021 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.241 Millionen Euro. Mehr Informationen unter www.ubisoftgroup.com

© 2021 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft, and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf