Ubisoft präsentiert die Leistungsfähigkeit von Snowdrop™ für Kreative und Animator:innen auf dem Annecy International Animation Film Market

Ubisoft präsentiert die Leistungsfähigkeit von Snowdrop™ für Kreative und Animator:innen auf dem Annecy International Animation Film Market

Ubisoft Annecy öffnet das Innovation Hub, um die lokale R&D zu fördern und die Zukunft der Produktionstechnologien zu gestalten

Düsseldorf, 13. Juni 2022 – Ubisoft® gab heute bekannt, dass Ubisoft vom 14. bis zum 17. Juni an dem Annecy International Animation Film Market (MIFA) teilnimmt. Dort werden exklusive Demos von Ubisoft Snowdrop präsentiert, eine der führenden Kreations-Technologien in der Unterhaltungsindustrie. MIFA-Besuchende haben vor Ort die Möglichkeit, sich mit Ubisoft-Expert:innen zu treffen. Dabei kann mehr über einige der fortschrittlichsten Funktionen der Spiele-Engine erfahren werden, die Entwickelnden die Möglichkeit geben, auf einfache Weise lebensechte Animationen zu erstellen.   

​Ubisoft Teams werden am Stand A48 anzutreffen sein, um über Karriere-Möglichkeiten bei Ubisoft zu sprechen und Live-Demos der unten aufgeführten Animationsfunktionen zu präsentieren: 

  • Demo zur Zerstörungssimulation: Wie Eigenschaften der Zerstörung und Interaktion mit einem Objekt eingerichtet werden 
  • Demo zur Objektintegration: Wie das Aussehen eines Objekts für eine Instanz personalisiert und es an die Spielumgebung angepasst wird 
  • Demo zum KI-Design ohne Code: Wie eine KI erstellt werden kann, ohne eine einzige Zeile Code zu schreiben 
  • Demo zur Missionserstellung: Wie eine Tom Clancy's The Division® 2-Mission erstellt und im Spiel getestet wird 
  • Demo zum prozeduralen Umgebungssystem (PES): Wie auf einfache Weise eine realistische Welt in Echtzeit erstellt und bearbeitet wird 

Basierend auf 35 Jahre kontinuierliche Investitionen in die R&D und firmeneigene Technologien hat Ubisoft in der Vergangenheit unübertroffene kreative und technologische Kompetenzen entwickelt. Die Snowdrop-Engine ist das Resultat dieser Investitionen. Sie wurde von Ubisoft Massive in Malmö, Schweden entwickelt, um die Anforderungen des damaligen Entwicklerteams zu erfüllen. Diese Technologie wird heute von zahlreichen Ubisoft-Studios auf der ganzen Welt genutzt. Dass Ubisoft auf diesem wichtigen Event der Animationsbranche anwesend ist, unterstreicht das Bestreben des Unternehmens, seine Technologieführerschaft unter der Leitung von Guillemette Picard, SVP Production Technologies, und unter Einbeziehung lokaler Studios und Teams zu fördern und zu verstärken. 

​Von diesem Ehrgeiz angetrieben, erweitert Ubisoft seine Ziele die beste Entwicklererfahrung zu kreieren und zu bieten. Dazu wurde ein Forschungs- und Innovationszentrum bei Ubisoft Annecy gegründet, welches die Aufgabe hat, innovative Produktlösungen für zukünftige Spiele zu entwickeln. Als Heimat des innovativen Titels Riders Republic® hat Ubisoft Annecy bereits zahlreiche Technologie-Innovationen in großem Umfang entwickelt. Darunter biomechanische Echtzeit-Animationen, fortschrittliche prozedurale Open-World-Generierungstools oder Gameplay für 64 Spielende gleichzeitig. 

„Mit mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Videospieleproduktion hat Ubisoft Annecy eine nachweisliche Historie von technologischer Kompetenz“, sagt Gregory Garcia, Managing Director von Ubisoft Annecy. „Die Gründung eines Forschungs- und Innovationszentrums für Produktionstechnologien ist der nächste natürliche Schritt in der Geschichte unseres Studios. Die Teams von Ubisoft Annecy werden eine entscheidende Rolle in der Stärkung und Unterstützung von Ubisofts firmeneigenen Technologien sein, die erforderlich sind, um die Spiele von morgen zu entwickeln.“ 


Pressemitteilung_PDF 20220613_Snowdrop_mifa (1).pdf - 98 KB

Bewerberende, welche sich für Animation begeistern und an Snowdrop und verwandten Projekten arbeiten möchten, können sich auf offene Stellen bewerben unter https://www.ubisoft.com/en-us/company/careers/search 

​Weitere Informationen über die technologische Kompetenz von Ubisoft gibt es unter: https://www.ubisoft.com/en-us/company/how-we-make-games/technologies 

​Angebote zu Ubisoft Spielen gibt es im offiziellen Ubisoft Store unter: https://store.ubi.com/de/home 

Note to editors – About the Ubisoft Snowdrop engine 
​The powerful Snowdrop engine is built with the philosophy to empower creators to do things better, not bigger. Its tools suite focuses on iteration speed and short compile times, giving developers the freedom to experiment and prototype faster. Its unique node graph system makes it easy to adapt to new ideas and is a perfect canvas for anyone to add new facilities to it. A game-agnostic technology with a powerful render engine, Snowdrop has proven its versatility in powering different genres, from Tom Clancy’s The Division® to Mario+Rabbids: Kingdom Battle® and The Settlers®. Snowdrop will also bring Ubisoft’s upcoming Star Wars® and Avatar: Frontiers of Pandora® games to life.  

​Learn more about Snowdrop at: https://www.ubisoft.com/snowdrop  

CORPORATE NEWS PRESSEMITTEILUNGEN
Über Ubisoft

Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin's Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy's Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids®, Tom Clancy's Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy's The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2021-22 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.129 Millionen Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

© 2022 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf