UBISOFT PLAY FOR GOOD: CHARITY-LIVESTREAM ERSPIELT ÜBER 35.000 EURO FÜR FLUTOPFER

UBISOFT PLAY FOR GOOD: CHARITY-LIVESTREAM ERSPIELT ÜBER 35.000 EURO FÜR FLUTOPFER

Düsseldorf, 30. August 2021 – Im Rahmen der gamescom 2021 sammelten die deutschen Ubisoft-Studios (Ubisoft Düsseldorf, Ubisoft Mainz und ​ Ubisoft Berlin) gemeinsam mit der Ubisoft Deutschland GmbH, Assemble Entertainment und Gaming Aid e.V. im Rahmen eines Charity-Livestreams unter dem Namen „Play for Good – Gaming hilft Flutopfern“ Spenden zu Gunsten der Flutopfer der Hochwasser-Katastrophe vom Juli 2021 in Deutschland. Insgesamt kommt die Initiative auf eine finale Spendensumme in Höhe von 35.362,47 €.

Moderiert durch Bastian Thun wurde das Programm des rund fünfstündigen Streams am 27. August mit einer Vielfalt von Talkrunden und Mehrspielerpartien zusammen mit Entwickler:innen der deutschen Ubisoft Studios und bekannten Content Creatorn wie ValleGaming, Radlerauge oder Writing Bull gefüllt. Ebenfalls Teil des Programmes war eine Vorstellung von gentlymads „Endzone – A World Apart“, welches von Assemble Entertainment vertrieben wird.

​Der finale Spendenstand setzt sich aus Spenden der Zuschauenden in Höhe von insgesamt 7.862,47 €, einer Spende von Assemble Entertainment in Höhe von 2.500 € und einer Spende von Ubisoft von 25.000 € zusammen.

„Ich bin begeistert von der Hilfsbereitschaft unserer Fans und von der Games-Industrie sagt Benedikt Grindel, Managing Director der deutschen Ubisoft Studios. „Es ist großartig zu sehen, wie viele große und kleine Beiträge eingegangen sind. Wir freuen uns, als Ubisoft damit einen kleinen Beitrag zu leisten, der den Menschen in ihrer Notlage hilft. Mit Gaming Aid haben wir einen verlässlichen Partner, der dafür sorgt, dass das Geld dort ankommt, wo es dringend benötigt wird."

​Das gesammelte Geld wird von Gaming ​ Aid e.V. auf unterschiedliche Hilfsprojekte in den betroffenen Gebieten ​ in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz verteilt. Mehr Informationen zur Arbeit des Vereins befinden sich auf https://gaming-aid.de/.

Eine Aufzeichnung des gesamten Livestreams lässt sich als VOD auf dem Twitch
​Kanal von Ubisoft Blue Byte (twitch.tv/ubisoftbluebyte) finden.


Pressemitteilung PDF Play for Good - Charity Stream.pdf - 56 KB
CORPORATE NEWS
Über Ubisoft

Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin's Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy's Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids®, Tom Clancy's Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy's The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2021-22 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.129 Millionen Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

© 2022 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf