TOM CLANCY’S RAINBOW SIX SIEGE EUROPEAN CHALLENGER LEAGUE 2020: ANMELDUNGEN FÜR DIE ONLINE QUALIFIER JETZT OFFEN

TOM CLANCY’S RAINBOW SIX SIEGE EUROPEAN CHALLENGER LEAGUE 2020: ANMELDUNGEN FÜR DIE ONLINE QUALIFIER JETZT OFFEN

Düsseldorf, 4. September 2020 – Ubisoft gab heute die Termine für die online Open Qualifiers für die kommende Tom Clancy’s Rainbow Six Siege European Challenger League 2020, beginnend am 8. September, bekannt. Die Anmeldungen für die 4 Open Qualifier sind jetzt offen.  

Die European Challenger League stellt einen Einstiegspunkt in die European League dar, der höchsten Stufe der kompetitiven Rainbow Six Szene in Europa. 12 Teams werden in der 2020 Auflage teilnehmen:  

9 Teams haben sich über die European Nationals qualifiziert:  

  • GSA League: Divizion 
  • Spain Nationals: Team Heretics 
  • Nordics Championship: Wird noch ermittelt 
  • Russian Major League: Winstrike Team 
  • UK Ireland Nationals: MnM Gaming 
  • Italy Nationals: MACKO Esports 
  • French League: BeKind 
  • Benelux League: Sector One 
  • Polish Masters: Wird noch ermittelt 

2 Teams basierend auf ihrer Leistung in der Challenger League Season XI: 

  • LowLandLions 
  • PENTA 

Und schließlich der Gewinner der European Challenger League Qualifiers, der noch ermittelt werden muss. 

Die Qualifiers bieten die Chance an der European Challenger League teilzunehmen. Registrierte Teams werden erst in den online Open Qualifiers antreten, um sich für die Closed Qualifier zu qualifizieren.  

Die Open Qualifiers finden an folgenden Tagen statt: 

  • Open Qualifier 1: 8.- 9. September. Anmeldung hier
  • Open Qualifier 2: 15.- 16. September. Anmeldung hier
  • Open Qualifier 3: 19. September. Anmeldung hier
  • Open Qualifier 4: 20. September. Anmeldung hier

Die vier bestplatzierten Teams aus jedem Open Qualifier werden in ein Closed Qualifier einziehen, welches am 22. und 23. September stattfindet, und dort um den Platz in der European Challenger League kämpfen. 

Die European Challenger League 2020 beginnt am 25. September mit der Gruppenphase, in der die acht Teams ermittelt werden, die am 31. Oktober in die Playoffs der Challenger League einziehen. Der Sieger erhält einen Platz in der nächsten Season der European League, während der Zweitplatzierte eine weitere Chance hat, sich über ein Auf-/Abstiegsspiel gegen das Team zu qualifizieren, welches in der European League 2020 auf Platz 9 rangiert.  

Die Auf-/Abstiegsspiele finden währenden den European Finals statt. Die European Finals werden auch das beste Team der European League 2020 krönen.  

Weitere Informationen zur European Challenger League gibt es unter: https://rainbow6.com/EUCL2020  

PRESSEMITTEILUNGEN TOM CLANCY'S RAINBOW SIX SIEGE E-SPORTS
Über Ubisoft

Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin's Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy's Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids®, Tom Clancy's Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy's The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2021-22 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.129 Millionen Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

© 2022 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf