TOM CLANCY’S RAINBOW SIX SIEGE: EUROPEAN CHALLENGER LEAGUE BEGINNT

TOM CLANCY’S RAINBOW SIX SIEGE: EUROPEAN CHALLENGER LEAGUE BEGINNT

16 Teams treten europaweit für einen Platz in der Challenger League an

Düsseldorf, 11. Oktober 2021 – Ubisoft® gab heute bekannt, dass die European Challenger League am 15. Oktober starten wird. Innerhalb des globalen Tom Clancy's Rainbow Six® E-Sports Circuit ist die European Challenger League das Tor zur European League, der höchsten Stufe des kompetitiven Spiels in der Region. In diesem Jahr werden 16 Teams um den Preispool und vor allem um einen Platz in der nächsten Saison der European League kämpfen.

Die besten 8 Teams am Ende der Gruppenphase, die vom 15. bis 17. Oktober stattfindet, ziehen in die Playoffs vom 25. Oktober bis 25. November ein. Die beiden besten Teams der Playoffs kämpfen dann im Dezember bei den European Finals in einem finalen Showdown um einen Platz in der nächsten Saison der European League. Während der Sieger direkt qualifiziert ist, hat der Verlierer eine weitere Chance, in einem Auf-/Abstiegsspiel gegen den Neuntplatzierten der aktuellen Europa-League-Saison in die Europa-League aufzusteigen.  

Zu den teilnehmenden Mannschaften dieser Ausgabe gehören:  

  • 9 Mannschaften, die sich über die Europameisterschaften qualifiziert haben:  
  • Russian Major League: Hell Raisers (früher bekannt als 43rti) 
  • Spain Nationals: Rebels Gaming (früher bekannt als Wizards Esports) 
  • Italy PG Nationals: MKERS 
  • French League: DeathroW 
  • UK Irland Nationals: Viperio 86 
  • Benelux League: GAMMA Gaming  
  • Nordic Championship: Riddle Esports 
  • Polish Masters: Skillstars.Pro (früher bekannt als Homeless) 
  • GSA League: WYLDE (früher bekannt als Sissy State Punks) 

 
Der Zweitplatzierte des Aufstiegs-/Abstiegsspiels der European League Season 2020: 

  • MnM Gaming 

 
Der 10. Platz der European League Season 2020: 

  • Nubbles (früher bekannt als Chaos EC) 


Die besten 5 Teams der European Challenger League Qualifiers: 

  • Ovation Esports 
  • Helios Gaming 
  • Acend 
  • Goskilla  
  • Reply TOTEM 


Weitere Details zur European Challenger League, wie z.B. Wettbewerbsformat, Gruppen, Zeitplan und wo man zuschauen kann, sind im speziellen Event Guide zu finden: https://rainbow6.com/2021EUCL

Weitere Informationen zu Tom Clancy's Rainbow Six-E-Sports gibt es unter https://www.rainbow6.com/esports, sowie auf Twitter und Instagram. 

Mehr Informationen zu Tom Clancy’s Rainbow Six Siege gibt es unter www.rainbow6.ubisoft.com


Story image

About Tom Clancy’s Rainbow Six Siege 
Alongside a thriving professional esports scene and a community of over 75 million registered players, Tom Clancy’s Rainbow Six Siege puts players in the middle of a fast-paced, ever-evolving multiplayer experience grounded in the selection of unique Operators. Using the right mix of tactics and destruction, Rainbow Six teams engage their enemies in sieges, where both sides have exclusive skills and gadgets at their disposal. Defenders prepare by transforming the environments around them into modern strongholds, while attackers use recon drones to gain intel for carefully planning their assault. With access to dozens of Operators from around the globe, players can choose exactly how they want to approach each challenge they encounter. Through the constant addition of new Operators and maps that add to the depth of both strategy and combat, the unpredictability of each round of Rainbow Six Siege sets a new bar for intensity and competition in gaming.  

PRESSEMITTEILUNGEN TOM CLANCY'S RAINBOW SIX SIEGE E-SPORTS
Über Ubisoft

Ubisoft ist ein führender Entwickler, Publisher und Distribuent für interaktive Unterhaltungsprodukte und Services mit einem reichhaltigen Portfolio bekannter Marken wie Assassin’s Creed®, Far Cry®, For Honor®, Just Dance®, Watch Dogs® und die Tom Clancy's Videospiel-Reihe, darunter Ghost Recon®, Rainbow Six® and The Division®. Die Teams im weltumspannenden Verbund von Studios und Geschäftsstellen bei Ubisoft widmen sich der Produktion von originellen und unvergesslichen Spielerlebnissen auf allen verbreiteten Plattformen, wie Konsolen, Smartphones, Tablets und PCs. Im Geschäftsjahr 2020-2021 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.241 Millionen Euro. Mehr Informationen unter www.ubisoftgroup.com

© 2021 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft, and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf