PRINCE OF PERSIA ÜBERFÄLLT FOR HONOR® IM THEMENBASIERTEN IN-GAME EVENT, WELCHES AB SOFORT BIS ZUM 2. APRIL VERFÜGBAR IST

PRINCE OF PERSIA ÜBERFÄLLT FOR HONOR® IM THEMENBASIERTEN IN-GAME EVENT, WELCHES AB SOFORT BIS ZUM 2. APRIL VERFÜGBAR IST

Düsseldorf, 12. März 2020 – Ubisoft® kündigte heute mit Blades of Persia ein themenbasiertes Cross-Brand Event für For Honor an. Das Event ist ab heute bis zum 2. April verfügbar. Blades of Persia fügt einen zeitlimitierten Spielmodus, eine neue Quest für den Arcade-Modus und von Prince of Persia inspirierte, sammelbare Gegenstände zu For Honor hinzu.

Der Trailer zu Blades of Persia kann unter folgendem Link gefunden werden:

 

Alternativ liegt das Video hier als Direktdownload bereit.
Die AT-Version des Videos kann
hier auf YouTube gefunden werden und steht ebenfalls zum Direktdownload bereit.

Außerdem wird es einen kostenlosen Event Battle Pass für alle Spieler geben. Einem Sandsturm folgend, welcher sich über das Land von Heathmoor niedergelegt hat, erscheint der Prinz und erhebt Anspruch auf den Thron von For Honor. Er bringt eine Armee von Sandkreaturen im zeitlimitiertem Spielmodus Beherrscher der Zeit mit sich. In diesem Spielmodus werden die Spieler dazu herausgefordert, den Prinzen und seine Sandkreaturen–Lakaien auf einer Variation der Herrschafts-Karte Hafen zu besiegen. Während des Matches wird der Prinz zweitweise aus einem Sandwirbelsturm hervortreten, um die Helden zu suchen und diese mit dem legendären Dolch der Zeit zu vernichten. 

Zusätzlich zu dem neuen Spielmodus erhält For Honor themenbasierte Änderungen, wie neugestaltete In-Game Menüs mit Grafiken und Musik aus dem Prince of Persia-Universum. 

Das Event bringt ebenfalls eine Vielzahl an themenbasierten Anpassungsgegenständen mit sich. Als Teil des kostenlosen Event Passes haben die Spieler die Möglichkeit, 30 Stufen mit von Prince of Persia inspirierter Ausrüstung und Beute freizuschalten. Zusätzlich können innerhalb der kostenlosen Stufen eine neue Schlacht-Montur, der Stimmungs-Effekt Sand, ein Emblem-Umriss und 26 neue Ornamente, sowie Materialien, Stahl und Truhen ergattert werden. Außerdem können während des Events folgende Gegenstände erlangt werden: 

  • 26 neue Waffen, welche auf dem Schlachtfeld erbeutet werden können 
  • zwei neue glorreiche Monturen, Ratash und Sandgeist, werden im In-Game Shop für 20.000 Stahl verfügbar sein 
  • Die besondere Exekution des Prinzen wird im Shop für 10.000 Stahl erhältlich sein 

Während der Sand der Zeit im Event voranschreitet, wird der Prinz sich seinen bösen Wurzeln hingeben und sich letztendlich in den dunklen Prinzen verwandeln um zu signalisieren, dass es ab dem 19. März einen zweiten Spielmodus geben wird. Details zum Spielmodus der zweiten Woche werden am 19. März enthüllt.  

Nach der Veröffentlichung im Februar 2017 beginnt in For Honor nun das vierte Jahr der Post-Launch Unterstützung, genannt Jahr der Abrechnung, mit Year 4 – Season 1 “Hoffnung“.  Mit mehr als 20 Millionen Spielern ist For Honor für PlayStation® 4, die Xbox One-Gerätefamilie einschließlich Xbox One X und Windows PC erhältlich. For Honor ist auch auf UPLAY+, dem Abo-Service von Ubisoft, verfügbar. *  

Mehr Informationen zu For Honor gibt es unter https://forhonor.ubisoft.com/game/de-de/home/ sowie auf Facebook und Twitter.  

Alle Neuigkeiten rund um For Honor und andere Titel von Ubisoft gibt es unter https://news.ubisoft.com/de-de/.  

 Alle Editionen des Titels For Honor finden Sie hier: https://store.ubi.com/de/forhonor-all-games 

 *Es gelten Nutzungsbedingungen, einschließlich territorialer, Plattform- und Altersbeschränkungen



200312_FH_PoPCrossoverEvent.pdf 137 KB

ABOUT FOR HONOR 
Developed by Ubisoft Montreal in collaboration with other Ubisoft studios,** For Honor offers an engaging campaign and thrilling multiplayer modes. Players embody warriors of the four great factions – the bold Knights, the brutal Vikings, the deadly Samurai and the fearsome Wu Lin – fighting to the death on intense and believable melee battlefields. The Art of Battle, the game’s innovative combat system that puts players in total control of their warriors, allows them to utilize the unique skills and combat style of each Hero to vanquish all enemies who stand in their way. **Associate Ubisoft studios include Quebec, Toronto and Blue Byte. Additional development from Studio Gobo. 

PRESSEMITTEILUNGEN FOR HONOR
Über Ubisoft

Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin's Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy's Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids, Tom Clancy's Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy's The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2020-21 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.241 Millionen Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

© 2021 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf