Ministerpräsident Armin Laschet eröffnet in Düsseldorf den "Fusion Campus"

Ministerpräsident Armin Laschet eröffnet in Düsseldorf den "Fusion Campus"

Düsseldorf, 29. Juni 2021 - Ministerpräsident Armin Laschet hat am Dienstag, 29. Juni 2021, in Düsseldorf den „Fusion Campus“, das „German Center of Games Competence“ eröffnet. Dieses neue und einmalige Zentrum für digitale Spiele soll die Vernetzung der Games-Branche mit anderen Industrie- und Wirtschaftsbereichen vorantreiben. Der "Fusion Campus" hat seine Räume auf dem Gelände des größten deutschen Gamesunternehmens Ubisoft bezogen.

Die vollständige Pressemitteilung und offiziellen Bilder der Eröffnung finden Sie auf der Presseseite der Landesregierung Nordrhein-Westfalen:

https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/ministerpraesident-armin-laschet-eroeffnet-zentrum-zur-vernetzung-der-games-branche

Foto: Land NRW / Marcel Kusch
Foto: Land NRW / Marcel Kusch

Über Ubisoft Blue Byte
​Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung ist Ubisoft Blue Byte einer der Pioniere der deutschen Spieleentwicklung. An drei Standorten in Düsseldorf, Mainz und Berlin arbeiten die Teams an erstklassigen Spieleerfahrungen. Ubisoft Düsseldorf und Mainz sind für die Entwicklung von Anno 1800, Die Siedler und dem VR Escape Room Prince of Persia: The Dagger of Time hauptverantwortlich. Als Co-Entwickler arbeiten die Teams an Titeln wie Tom Clancy’s Rainbow Six Siege und Beyond Good and Evil 2. Ubisoft Berlin ist auf Co-Entwicklungen fokussiert und arbeitet aktuell u.a. an Far Cry 6 und Skull & Bones. Alle drei Studios zusammen formen das Deutsche Ubisoft-Studio Netzwerk. Mehr Informationen gibt es unter bluebyte.ubisoft.com.

CORPORATE NEWS PRESSEMITTEILUNGEN
Über Ubisoft

Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin's Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy's Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids®, Tom Clancy's Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy's The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2021-22 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.129 Millionen Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

© 2022 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf