IMMORTALS FENYX RISING™: UBISOFT GIBT POST-LAUNCH-PLÄNE BEKANNT

IMMORTALS FENYX RISING™: UBISOFT GIBT POST-LAUNCH-PLÄNE BEKANNT

Spieler besuchen den Sitz der Götter, erkunden neue Welten und lernen neue Helden kennen

Düsseldorf, 17. November 2020 – Ubisoft® gab heute bekannt, dass der Post-Lauch-Plan von Immortals Fenyx Rising kostenlose in-game Events, wöchentliche Dungeon-Herausforderungen sowie tägliche Quests für Spieler bietet. Der Season Pass lädt Spieler zudem in neue Welten ein, stellt neue Helden vor und bringt neue Gameplay-Elemente mit sich. Season Pass-Besitzer erhalten darüber hinaus die Bonus-Mission „Wenn die Straße steinig wird“, die ab dem Launch von Immortals Fenyx Rising am 3. Dezember 2020 verfügbar sein wird.

Alternativ liegt das Video hier als Direktdownload bereit.

Die AT-Version des Videos kann hier auf YouTube gefunden werden und steht ebenfalls zum Direktdownload bereit.


​Der Season Pass von Immortals Fenyx Rising, beinhaltet drei neue Story-DLCs:

Ein neuer Gott
​In diesem Abenteuer besucht Fenyx den Sitz der Götter und muss den Test der Olympioniken bestehen. Spieler meistern von den Göttern gebaute, wunderschön gestaltete und herausfordernde Vaults, um in den inneren Kreis des Pantheons aufgenommen zu werden.

In
In "Ein neuer Gott" muss Fenyx von den Göttern gebaute, wunderschön gestaltete und herausfordernde Vaults meistern.

Mythen des östlichen Reiches
​Angesiedelt in der chinesischen Mythologie, wird in der 2. Episode ein neuer Held eingeführt, Ku. Dieser neue Held begibt sich auf eine Reise, um die Sterblichen in einem neuen, mystischen Land an der Grenze zwischen Himmel und Erde zu retten.

"Mythen des östlichen Reiches" erzählt die Geschichte von Ku, einem neuen Helden, der die Sterblichen in einem neuen, mystischen Land retten muss.

Die verlorenen Götter
​Die dritte und auch letzte Episode bietet Top-Down-Gameplay, brandneue Prügeleien und eine neue Heldin, Ash. Diese neue Heldin wird von Fenyx ausgewählt, um die verlorenen Götter zurückzubringen. Die Episode findet auf einer neuen mysteriösen Insel statt, auf der Spieler:innen von den verlorenen Göttern inspirierte Gebiete erkunden müssen, um die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Eine weitere neue Heldin, Ash sowie Top-Down-Gameplay erhalten mit
Eine weitere neue Heldin, Ash sowie Top-Down-Gameplay erhalten mit "Die verlorenen Götter" Einzug in Immortals Fenyx Rising.

Der Season Pass ist in der Gold Edition von Immortals Fenyx Rising enthalten und kann zudem separat erworben werden.

​Entwickelt von Ubisoft Quebec*, den Machern von Assassin’s Creed Odyssey, ist Immortals Fenyx Rising eine spannende neue Marke, die mythologische Abenteuer zu neuen Höhen verhilft. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Fenyx, einen mit Flügeln ausgestatteten Halbgott auf der Mission, die griechischen Götter und ihre Heimat vor einem dunklen Fluch zu retten. Spieler erlernen die legendären Kräfte der Götter, müssen heroische Prüfungen überwinden und sich mächtigen mythologischen Bestien stellen, um sich letztendlich Typhon, dem tödlichsten Titanen der griechischen Mythologie, entgegenzustellen.

​Immortals Fenyx Rising
erscheint am 3. Dezember 2020 auf PlayStation®4, der Xbox One Gerätefamilie (einschließlich Xbox One X), PC, Nintendo Switch™, Epic Games Store und im Ubisoft Store. Zudem wird das Spiel auch auf PlayStation 5, Xbox Series X, Google Stadia, Luna und Ubisoft+*, dem Abo-Service von Ubisoft, erscheinen.

​Weitere Informationen zu Immortals Fenyx Rising gibt es unter: http://immortalsfenyxrising.com

​* Associate studios are Ubisoft Montreal, Ubisoft Singapore, Ubisoft Bucharest Ubisoft Chengdu, Ubisoft Montpellier, Ubisoft Kiev, Ubisoft Shanghai, Ubisoft Pune, with additional help from external partners Sperasoft and Technicolor.


PRESSEMITTEILUNG PDF 201117_IFR_Post_Launch_PM.pdf - 81 KB
PRESSEMITTEILUNGEN IMMORTALS
Über Ubisoft

Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin's Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy's Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids®, Tom Clancy's Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy's The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2021-22 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 2.129 Millionen Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

© 2022 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf