DIE REBELLION GEGEN DIE KORRUPTION BEKOMMT AM 10. DEZEMBER VERSTÄRKUNG MIT DEM NEUEN HELDEN GREIF

DIE REBELLION GEGEN DIE KORRUPTION BEKOMMT AM 10. DEZEMBER VERSTÄRKUNG MIT DEM NEUEN HELDEN GREIF

Düsseldorf, 1. Dezember 2020 – Heute gab Ubisoft bekannt, dass der neueste Held von For Honor, Greif, am 10. Dezember mit dem Start der 4. Season von Jahr 4 verfügbar sein wird. Nach der kürzlich veröffentlichten Kriegstreiberin wird Greif der zweite Held sein, der zu For Honors viertem Jahr hinzugefügt wurde, was die Gesamtzahl der spielbaren Helden auf 28 in den vier Fraktionen des Spiels erhöht.

Der Trailer zu dem neuen Helden kann unter folgendem Link gefunden werden:

Alternativ liegt das Video hier als Direktdownload bereit.

Die AT-Version des Videos kann hier auf YouTube gefunden werden und steht ebenfalls zum Direktdownload bereit.

Früher als Holden Cross bekannt, war Greif ein großer Krieger im Orden der Gesetzesbringer, der Seite an Seite mit Apollyon in der Blackstone Legion kämpfte. Nach ihrem Tod wurde er von seinen Gesetzesbringer-Kollegen abgelehnt, was ihn dazu veranlasste, einer Söldnergilde beizutreten und eine Reise um die Welt zu unternehmen, Freundschaften in allen Fraktionen zu schließen und neue Kampftechniken zu erlernen. Mit dem Knight Errant Greif, einer stabilen Stangenwaffe namens Bardiche ausgestattet wird er den Widerstand zum Sieg gegen den Orden von Horkos anführen.

Ab dem 10. Dezember können Spieler Greif als Teil eines Pakets kaufen, das den neuen Helden, ein exklusives Ornament, ein Elite-Outfit, drei Kisten und sieben Tage Championstatus enthält. Alternativ können Spieler den Helden Greif ab dem 24. Dezember für 15.000 Stahl im Spiel freischalten.

Alle Details zu Greif und dem Inhalt der vierten Season von Jahr 4 werden am 3. Dezember um 18:00 Uhr auf dem For Honor Twitch-Kanal twitch.tv/forhonorgame in einem Livestream von Warrior's Den veröffentlicht. Es wird exklusive Twitch Drops geben und es besteht die Chance, 100.000 Stahl oder den neuen Helden Greif zu gewinnen.

Mehr Informationen über For Honor gibt es auf Facebook unter http://www.facebook.com/ForHonorGame und auf Twitter unter http://www.twitter.com/ForHonorGame

Neues zu For Honor und anderen Ubisoft Spielen gibt es unter: news.ubisoft.com

 



About For Honor
Developed by Ubisoft Montreal in collaboration with other Ubisoft studios,** For Honor offers an engaging campaign and thrilling multiplayer modes. Players embody warriors of the four great factions – the bold Knights, the brutal Vikings, the deadly Samurai and the fearsome Wu Lin – fighting to the death on intense and believable melee battlefields. The Art of Battle, the game’s innovative combat system that puts players in total control of their warriors, allows them to utilize the unique skills and combat style of each hero to vanquish all enemies who stand in their way.

*Associate Ubisoft studios include Quebec, Toronto and Blue Byte. Additional development from Studio Gobo.

 

Pressemitteilung_PDF 201201_For Honor_Gryphon_MA.pdf - 98 KB

 

PRESSEMITTEILUNGEN FOR HONOR
Über Ubisoft

Ubisoft ist ein führender Entwickler, Publisher und Distribuent für interaktive Unterhaltungsprodukte und Services mit einem reichhaltigen Portfolio bekannter Marken, darunter Assassin's Creed, Just Dance, die Tom Clancy's Videospiel-Reihe, Rayman, Far Cry und Watch Dogs. Die Teams im weltumspannenden Verbund von Studios und Geschäftsstellen bei Ubisoft widmen sich der Produktion von originellen und unvergesslichen Spielerlebnissen auf allen verbreiteten Plattformen, wie Konsolen, Smartphones, Tablets und PCs. Im Geschäftsjahr 2019-2020 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 1.534 Millionen Euro. Mehr Informationen unter www.ubisoftgroup.com

© 2020 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft, and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf