Skip to Content
Brawlhalla: Combat Evolved Epic Crossover gestartet

Brawlhalla: Combat Evolved Epic Crossover gestartet

Der Master Chief und Der Gebieter schließen sich dem Kampf an; zudem sind ein neuer Spielmodus, ein neuer Sidekick und neue Cosmetics verfügbar

Düsseldorf, 13. Juli 2023 - Ubisoft gab den Start von Brawlhalla: Combat Evolved bekannt. Dieser bringt zwei Epic Crossovers, einen Sidekick, Waffenskins, Avatare und einige weitere neue Inhalte.

​Der Master Chief ist ein Epic Crossover für Isaiah. Der Master Chief wurde seit seiner Kindheit zum Kämpfer erzogen, was ihn zum berühmten Supersoldaten Spartan machte, der ganze Generationen von Spielenden inspirierte. Um seine Gegner in Brawlhalla zu bezwingen, setzt er den SPNKr-Raketenwerfer und die Magnum-Pistolen ein. Für seine Signature-Attacken stehen ihm ein ganzes Arsenal an Signature-Waffen zur Verfügung.

​Der Gebieter ist ein episches Crossover für Sidra. Er kämpft an der Seite mit oder auch gegen den Master Chief mit unnachgiebiger Zähigkeit und unübertroffenen Fähigkeiten im Kampf. In Brawlhalla verfügt Der Gebieter über eine Brennstabkanone und ein Energieschwert, in seinen Signature-Attacken kämpft er gegen die Flood, wobei der die Parasiten gegen seine Feinde einsetzt.

​Den Launch-Trailer zu Brawlhalla: Combat Evolved gibt es hier:

Weitere Infos zu den neuen Inhalten gibt es auf Ubisoft News in diesem Artikel.

Brawlhalla wurde von Blue Mammoth entwickelt und ist ein Free-to-Play Plattform-Kampfspiel, mit mittlerweile über 100 Millionen Spieler:innen. Brawlhalla unterstützt plattformübergreifendes Spielen zwischen Xbox One X, Xbox Series X|S, Nintendo Switch™, PlayStation®4 und PlayStation®5, PC, iOS- und Android-Geräten.

Angebote zu Ubisoft Spielen gibt es im offiziellen Ubisoft Store unter: https://store.ubisoft.com/de/home

PRESSEMITTEILUNGEN BRAWLHALLA
Über Ubisoft

Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin's Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy's Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids®, Tom Clancy's Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy's The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2023-24 erzielte Ubisoft einen Nettoumsatz vor Abgrenzungen von 2,32 Milliarden Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

© 2024 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf