ASSASSIN’S CREED® VALHALLA: JUL-SAISON STARTET HEUTE MIT KOSTENLOSEN INHALTEN

ASSASSIN’S CREED® VALHALLA: JUL-SAISON STARTET HEUTE MIT KOSTENLOSEN INHALTEN

Die erste Season startet mit dem Julfest und zusätzlichen Story-Inhalten bis zum 7. Januar. Im Februar 2021 wird in einem zweiten Update ein neuer Spielmodus eingeführt.

Düsseldorf, 17. Dezember 2020 – Ubisoft gab heute bekannt, dass die „Jul-Saison“, die erste Saison von Assassin‘s Creed® Valhalla, ab sofort verfügbar ist. Sie dauert drei Monate und bietet exklusive, erzählerische Inhalte und In-Game-Events, die allen Spielern kostenlos zur Verfügung stehen. Ab heute können die Spieler den Winter im Rahmen des Julfestes mit neuen Herausforderungen und Belohnungen feiern.

Die neuen Seasons, die für Assassin’s Creed Valhalla erscheinen werden, bereichern das Post-Launch-Erlebnis das ganze Jahr 2021 hindurch, und werden eine Vielzahl neuer kostenloser Inhalte für alle Spieler bereitstellen, die sich auf das Gameplay und die Entwicklung der Spielwelt fokussieren. Die Updates werden zu verschiedenen Zeitpunkten, während der Saison, veröffentlicht.

Die Jul-Saison, lädt die Spieler zum Julfest ein. Dieses In-Game-Event findet in einem speziellen Bereich der Siedlung statt und kann noch bis zum 7. Januar entdeckt werden. Während des Julfestes können die Spieler an den Feierlichkeiten mit einem neuen Trinkspiel, einem Bogenschießen-Minispiel, einem Faustkampfturnier und zwei neuen Charakterquests teilnehmen. Darüber hinaus können Spieler exklusive Belohnungen erhalten, darunter ein neues Ausrüstungsset, Siedlungsdekorationen und vieles mehr.

Um an dem Julfest teilzunehmen, müssen die Spieler England erreichen und einen der ersten Erzählbögen abschließen, entweder Grantebridgescire oder Ledecestrescire. Das Festival wird dann automatisch ausgelöst, wenn Spieler die Siedlung besuchen.

Das echte Ravensthorpe (Einwohner 498*) feiert ebenfalls den Launch der Season 1 zusammen mit Lord of the Manor, Charlie Reeve, und eröffnet den einwöchigen Valhalliday. Bis zum 24. Dezember serviert der örtliche Chequers Pub und der Village Shop im Zentrum des Dorfes den Gästen ein Takeaway-Menü zum Thema Assassin’s Creed Valhalla. Anschließend spendet Ubisoft zur Unterstützung des Spielplatzprojektes von Ravensthorpe, sowie anderer Gemeindeprojekte, eine Summe von 5.000 US-Dollar.

Ein zweites Update wird im Februar weitere Inhalte zur Jul-Saison bringen:

  • Fluss-Raubzüge: Basierend auf Valhallas Plünderungs-Kernmechanik, bietet dieser Modus ein dynamisches und herausforderndes Erlebnis mit hohem Wiederspielwert. Da die Fluss-Raubzüge stark von den Rekruten der Jomsviking abhängen, können Spieler Jomsviking von ihren Freunden online rekrutieren, um eine ganze Crew zu übernehmen. Der Fluss-Raubzüge-Spielmodus bietet Raids mit höheren Einsätzen und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.
  • Ränge der Jomswikinger: In Season 1 erscheint ein Update der Jomswikinger-Funktion, mit dem Spieler EP und einen höheren Rang erreichen können - je höher der Rang des Leutnants ist, desto mehr Silber können Spieler verdienen, wenn sie von anderen Spielern rekrutiert werden.
  • Weitere neue Fähigkeiten und Belohnungen.

 

Entwickelt unter der Leitung von Ubisoft Montreal**, bietetAssassin'sCreedValhallaSpielern die fesselnde Erfahrung als Eivor, ein legendärer Wikinger-Räuber/einelegendäreWikinger-Räuberin, in einer wunderschönen,geheimnisvollenundoffenen Weltmit Englands als Kulisse im finsteren Mittelalter, zu spielen. Die Spieler können die Vorteile neuer Features nutzen, darunter Raubzüge, Waffen-Doppelschwingen und Siedlungsbau, sowie ein überarbeitetes Fortschritts- und Ausrüstungs-Upgrade-System. Politische Allianzen, Kampf- und Dialogentscheidungen können die Welt von Assassin‘s Creed Valhalla beeinflussen. Daher müssen die Spieler mit Bedacht wählen, um das Zuhause ihres Clans und ihre Zukunft zu schützen.

Wer mehr über die Entstehung und Recherchen zu Assassin’s Creed Valhalla wissen möchte, für den lohnt sich folgendes Video: https://youtu.be/MoBgPHgEidw

Assassin'sCreedValhalla
ist auf Xbox Series X, Xbox Series S, XboxOne, PlayStation®5, PlayStation®4, dem Epic Games Store und Ubisoft Store, sowie Stadia, Amazon Luna und dem Abo-Service von Ubisoft, Ubisoft+ verfügbar. ***

Weitere Informationen zu Assassin’s Creed Valhalla gibt es unter:ubisoft.com/assassins-creed/valhalla

Im Ubisoft Store läuft bis zum 7. Januar 17:00 Uhr der Winter Sale. Spieler können sich über Rabatte auf den Großteil des Sortiments freuen. Erstmals ist auch Assassin's Creed Valhalla für Windows PC und Konsole im Preis reduziert. Alle Angebote im Ubisoft Store unter: https://store.ubi.com/de/winter-sale

 


Pressemitteilung_PDF 201217_ACV_New Season_PM.pdf - 131 KB

*Daten aus dem Zensus von 2016 entnommen

**Associate Ubisoft studios are Sofia, Singapore, Montpellier, Barcelona, Kyiv, Bordeaux, Shanghai, Chengdu, Philippines, Quebec, Bucharest, and Pune. Additional help provided by external partnerSperasoft.

***14,99€ pro Monat. Kann jederzeit gekündigt werden. Die Gold- und Ultimate Editionen werden im Rahmen eines UPLAY+ Abonnements erhältlich sein. Weitere Informationen unter ubisoft-plus.com  

About Assassin’s Creed

Since it first launched in 2007, the Assassin’s Creed series has sold more than 140 million games worldwide. The franchise is now established as one of the best-selling series in video game history. Recognized for having some of the richest, most engrossing storytelling in the industry, Assassin’s Creed transcends video games, branching out into numerous other entertainment media.

 

 

PRESSEMITTEILUNGEN ASSASSIN'S CREED
Über Ubisoft

Ubisoft ist ein führender Entwickler, Publisher und Distribuent für interaktive Unterhaltungsprodukte und Services mit einem reichhaltigen Portfolio bekannter Marken, darunter Assassin's Creed, Just Dance, die Tom Clancy's Videospiel-Reihe, Rayman, Far Cry und Watch Dogs. Die Teams im weltumspannenden Verbund von Studios und Geschäftsstellen bei Ubisoft widmen sich der Produktion von originellen und unvergesslichen Spielerlebnissen auf allen verbreiteten Plattformen, wie Konsolen, Smartphones, Tablets und PCs. Im Geschäftsjahr 2019-2020 erzielte Ubisoft einen Umsatz von 1.534 Millionen Euro. Mehr Informationen unter www.ubisoftgroup.com

© 2020 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft, and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the US and/or other countries.

Geschäftsführer: Yves Guillemot | Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf | Amtsgericht Düsseldorf HRB Nr. 60251.

Ubisoft
Luise-Rainer-Str. 7
40235 Düsseldorf